Sidebar Menu

BMAView - Gestensteuerung für die Brandmeldeanlage

BMAUebersichtDiese Software dienst der Visualisierung und Bedienung einer Brandmeldeanlage. Ein Touchpanel mit Windows 10 wurde in der Warte im Schaltschrank eingebaut. Die Oberfläche dienst der Darstellung und Aktivierung sämtlicher Meldegruppen und Melder in der Brandmeldeanlage. Die Applikation ist Wartungs und Konfigurationsfrei und wird ausschließlich durch Gesten und Touch Steuerung bedient.

Die Verbindung zur Brandmeldeanlage geschieht über einen OPC Server (Siemens MK8000) und von dort über eine serielle Schnittstelle zur Brandmeldeanlage.

Gestensteuerung / Navigation in den Meldergruppen

BMABedienpanelWie bei Ihrem Smartfone gibt es im Programm zur Anzeige der Meldergruppen eine Gestensteuerung. Durch das Auseinanderziehen auf dem Touchscreen mit Daumen und Zeigefinger können sie in einen Bereich der Meldergruppen hinein zoomen. Verschieben können Sie die Ansicht dann indem sie über den Touchscreen wischen. Am Bildschirmrand unten rechts gibt es eine Möglichkeit mit einem Shortcut zu einen definierten Ausschnitt des Bildes zu springen. Wird die Ansicht nicht geändert, springt das Programm nach einer gewissen Zeit wieder in die normale Übersicht.

Auswahl einer MeldergruppeBMAMelder

Durch etwas längeres Drücken auf eine Meldergruppe wird die Detailansicht am rechten Rand des Bildes geöffnet. Dort erkennt man die einzelnen Melder der Gruppe und ihre Zustände. Weiterhin werden Beschreibungen der Meldergruppe dargestellt. Änderungen der Melder können hier beobachtet werden. Durch einen Druck auf die Meldergruppenzahl wird das Fenster wieder geschlossen.

Alarm und Störungsleiste

In der Leiste am unteren Bildschirmrand werden die aktuellen Alarme und Störungen angezeigt. Alarme erscheinen in Rot und Störungen in Gelb.

Ansicht und Diagnose der Melder und GruppenBMAAlarmeGross

Drücken sie auf das Symbol, erscheint das Fenster mit den aktuellen und den historischen Melder(gruppen) zuständen.

Die aktuellen Zustände der Meldergruppen erhalten sie, wenn sie einen der Buttons aus der oberen Leiste verwenden. Sie sind gefiltert, das bedeutet es werden entweder alle Meldergruppen, nur die gestörten, die ausgelösten oder die ausgeschalteten Meldergruppen aufgelistet.

Die untere Buttonleiste in Verbindung mit der Auswahl der Kalendertage erzeugt eine gefilterte Liste der gespeicherten Melderzustände. Der Zeitstempel entspricht dem Zeitpunkt an dem der Server den Zustandswechsel des Melders gelesen hat. Dies kann auch der Zeitpunkt sein, an dem der Server gestartet wurde, falls z.B. der Alarm da schon aktiv war

.

Aktualisieren der Meldergruppen – Konfiguration (BMAView)BMAGesten

Für den häufigsten Fall, das die Konfiguration der Meldergruppen erweitert (neue Gruppen oder Melder) wurde, wird das BMAView – Programm im Betrieb aktualisiert. Dies geschieht entweder automatisch nach einer vorherigen Kommunikationsstörung (z.B. weil der MK8000 auf dem ‚Brandmelde-PC‘ neu gestartet wurde) oder manuell durch Eingabe eines Codes auf dem Panel.BMAAktualisierung