Wizcon und ControlMaestro

Seit dem 1.1.2021 gibt es, wie es aussieht, keine preislich reduzierten Update Lizenzen mehr für Wizcon.

Das bedeutet, für ein Update auf Control Maestro 2018, z.B. beim Wechsel auf Windows 10, muss seit diesem Jahr der komplette Lizenzpreis für CM2018 bezahlt werden.

1988 Wizcon Dos (bis Version 4.2)wizcon logo

PC Soft International Ltd. bringt, als eine der ersten Firmen, ein PC basierendes Visualisierungspaket auf den Markt. Das Produkt wird vom Markt sehr gut angenommen und in Deutschland besonders durch die Firma Eurotherm unterstützt.

Update älterer Applikationen

Grundsätzlich ist das Umstellen aller alten Applikationen auf die aktuelle Version möglich. Zumindest die Aktualisierung von Projekten ab der Version CM2010 wird offenbar problemlos vom CM2018 und dem EluManager übernommen. Bei älteren Applikationen, z.B. von Wizcon 7 ist das schon etwas schwieriger und bedingt die genaue Kenntnis der Projekt - Dateien und Formate. Viele Projektdateien lassen sich in CSV Dateien exportieren - allerdings haben sich die Spalteninhalte im laufe der Jahre geändert, so dass vor dem Import einige Änderungen nötig sind.

Sehr alte Applikationen wie etwa von Wizcon/2 oder Wizcon5 lassen sich auch immer noch mit der jeweiligen Fachkenntnis auf den neusten Stand heben, allerdings sind zum Export erst mal die ursprünglichen Versionen von Wizcon und den passenden Betriebssystemen zu verwenden.

Systemgatter zählen mit

Seit 2010 sind die Systemgatter Bestandteil von CM. Einige sind durchaus sinnvoll, wie z.B. der aktuelle Benutzer oder die Systemzeiten. Einen großen Nachteil haben diese Gatter allerdings, denn sie verbrauchen 55 der lizenzierten Gatter und verringern z.B. ein 500er Runtime (mit 512 Gattern) auf nur noch 457 verfügbare Gatter.  Das sollten Sie beachten, wenn sie eine Wizcon - Applikation auf ControlMaestro umstellen wollen und knapp an der maximalen Tag - Grenze sind.

ControlMaestro liegt aktuell in der Version 2018 vor.  Es existiert ein wichtiger Patch vom 22.9.2020.

Installation

Achtung!  Bevor Sie das Setup von CM2018 ausführen, rate ich dringend dazu, zuerst den HASP Treiber in der aktuellen Version zu installieren. Bei der Installation von CM2018 könnte Sie sonst ein blaues Wunder erwarten. Wie schon vor 25 Jahren, bei Wizcon 5, gibt es Probleme bei der Sentinal Dongle - Treiber Installation. Windows bleibt in der Folge beim Start mit einem Bluescreen hängen.

Download HASP Setup

Sollte es schon zu spät für diese Warnung sein, so dass Windows 10 nicht mehr startet, so müssen Sie versuchen Windows mit der Systemwiederherstellung wieder zurückzusetzen.

Wizcon hatte früher eine enorme Anzahl an oft kostenlosen Kommunikationstreibern (VPI)

Die Zeiten haben sich geändert. Verständlicherweise ist der Support für alle diese Treiber kaum zu bewältigen. Daher sind in der aktuellen Version von CM 2018 nur noch wenige Treiber enthalten.

Die unten aufgeführten Treiber konnten Sie mit früheren Versionen installieren - fast alle waren kostenfrei. Bei den meisten Treibern, insbesondere bei den seriellen Treibern, besteht eine gute Chance, dass sie auch bei der aktuellen CM Version und unter Windows 10 noch funktionieren. Die S5 Treiber (SI und SY) laufen problemlos. Ist die jeweilige Hardware vorhanden lässt sich das in wenigen Minuten herausfinden.